Lambrusco

Der Lambrusco ist ein überaus fruchtiger, perlender Rotwein aus Norditalien. Viele denken bei Lambrusco an einen süßen, lieblichen Rotwein, das bedeutet mit einem hohen Restzuckergehalt ausgestattet, aber es gibt auch trockene Varianten, die besonders im Sommer ein empfehlenswerter Genuss sind: Fruchtig und frisch, ohne zu süß zu sein. Der Lambrusco der heutzutage produziert wird, hat nichts mehr mit dem klebrigen Rotwein zu tun, der früher mit dem heimischen Pizzalieferanten ins Haus kam. Er prickelt wunderbar auf der Zunge und zeigt eine schöne Aromenvielfalt von roten Früchten. 

In Italien wird der Lambrusco wird in Italien hauptsächlich in der Region Emilia-Romagna angebaut, die auch berühmt ist für ihre Feinschmecker Städte Modena und Parma. Dieser italienischen Region ist gutes Essen & Trinken in die Wiege gelegt worden. Es gibt aber auch Anbaugebiete in der Lombardei und in Südtirol. Ein Lambrusco sollte jung getrunken werden. 

Der Lambrusco ist ein überaus fruchtiger, perlender Rotwein aus Norditalien. Viele denken bei Lambrusco an einen süßen, lieblichen Rotwein , das bedeutet mit einem hohen Restzuckergehalt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lambrusco

Der Lambrusco ist ein überaus fruchtiger, perlender Rotwein aus Norditalien. Viele denken bei Lambrusco an einen süßen, lieblichen Rotwein, das bedeutet mit einem hohen Restzuckergehalt ausgestattet, aber es gibt auch trockene Varianten, die besonders im Sommer ein empfehlenswerter Genuss sind: Fruchtig und frisch, ohne zu süß zu sein. Der Lambrusco der heutzutage produziert wird, hat nichts mehr mit dem klebrigen Rotwein zu tun, der früher mit dem heimischen Pizzalieferanten ins Haus kam. Er prickelt wunderbar auf der Zunge und zeigt eine schöne Aromenvielfalt von roten Früchten. 

In Italien wird der Lambrusco wird in Italien hauptsächlich in der Region Emilia-Romagna angebaut, die auch berühmt ist für ihre Feinschmecker Städte Modena und Parma. Dieser italienischen Region ist gutes Essen & Trinken in die Wiege gelegt worden. Es gibt aber auch Anbaugebiete in der Lombardei und in Südtirol. Ein Lambrusco sollte jung getrunken werden. 

Topseller
Lambrusco Emilia Dolce 0,7l IGT Lambrusco Emilia Rosso Dolce 0,7l IGT - Medici
Inhalt 0.75 Liter (5,27 € * / 1 Liter)
3,95 € *
Quercioli Lambrusco Grasparossa DOC Quercioli Lambrusco Grasparossa dolce DOC -...
Inhalt 0.75 Liter (7,99 € * / 1 Liter)
5,99 € *
Lambrusco Emilia Dolce 1,5 IGT Lambrusco Emilia Rosso Dolce 1,5 l IGT - Medici
Inhalt 1.5 Liter (4,83 € * / 1 Liter)
7,25 € *
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lambrusco Emilia Dolce 0,7l IGT
Lambrusco Emilia Rosso Dolce 0,7l IGT - Medici
Der Lambrusco Emilia Rosso stammt aus dem traditionsträchtigen Hause Medici Ermete, die zu den Top Erzeugern in der Weinregion Emilia-Romagna gehören...
Inhalt 0.75 Liter (5,27 € * / 1 Liter)
3,95 € *
Quercioli Lambrusco Grasparossa DOC
Quercioli Lambrusco Grasparossa dolce DOC -...
Der Quercioli Lambrusco Grasparossa dolce DOC aus dem Hause Medici Ermete sorgt für ein fruchtig- süßes, wunderbar harmonisches Geschmackserlebnis im Mund...
Inhalt 0.75 Liter (7,99 € * / 1 Liter)
5,99 € *
Lambrusco Emilia Dolce 1,5 IGT
Lambrusco Emilia Rosso Dolce 1,5 l IGT - Medici
Der Lambrusco Emilia Rosso stammt aus dem traditionsträchtigen Hause Medici Ermete, die zu den Top Erzeugern in der Weinregion Emilia-Romagna gehören...
Inhalt 1.5 Liter (4,83 € * / 1 Liter)
7,25 € *
Zuletzt angesehen